links

 

Aktuelles

Zum Verhältnis von Familien- und Gleichstellungspolitiken

Im CEWS journal Nr. 119 des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung wird das Schwerpunktthema „Zum Verhältnis von Familien- und Gleichstellungspolitiken“ behandelt.
CEWS journal Nr. 119 vom 27.08.2019


Digitale Transformation geschlechtergerecht steuern

Durch den Deutschen Frauenrat (DF) wurde das Positionspapier "Zukunft gestalten. Digitale Transformation geschlechtergerecht steuern" herausgegeben.
DF-Positionspapier


Geschlechterquoten in Entscheidungspositionen im europäischen Vergleich

Im Wochenbericht Nr. 38/2019 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) liegt ein Schwerpunkt auf den Zusammenhängen von bisher erreichten Geschlechterquoten und Sanktionen im europäischen Vergleich.
DIW Wochenbericht 38/2019 – Beitrag „Geschlechterquoten im europäischen Vergleich: Harte Sanktionen bei Nichteinhaltung sind am wirkungsvollsten"
DIW Wochenbericht 38/2019 – Interview "Freiwillige Selbstverpflichtungen und sanktionslose Geschlechterquoten bringen wenig"


Bericht zur Geschlechtergleichstellung

Durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) wurde der Bericht für Deutschland zum 25-jährigen Jubiläum der Pekinger Erklärung und Aktionsplattform "Twenty-fifth Anniversary of the Fourth World Conference on Women and Adoption of the Beijing Declaration and Platform for Action (1995). Report of the Federal Republic of Germany" erstellt. Der Bericht wird auf dem Dialogforum von UN-Women Deutschland zur Vorbereitung der 64. Sitzung der Frauenrechtskommission am 16.10.2019 im BMFSFJ in Berlin vorgestellt.
BMFSFJ-Bericht (engl.)


Gender Equality im EU-Budget für das Jahr 2020

Durch den Ausschuss für die Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter (FEMM Committee) wurden umfassende Änderungsvorschläge hinsichtlich Gender Equality für das Budget der Europäischen Union 2020 veröffentlicht.
Amendments 1-61 (engl.)


Die Agenda für die Kohäsionspolitik 2019-2024

Durch das Europäische Parlament wurde die Studie "Die Agenda für die Kohäsionspolitik 2019-2024: Schlüsselthemen für den REGI-Ausschuss" veröffentlicht.
Zusammenfassung
Study "The Agenda for Cohesion Policyin 2019-2024" (engl.)


Durchführungsbericht 2018

Durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales wurden der Durchführungsbericht 2018 zum Operationellen Programm ESF Bund Deutschland 2014–2020 sowie eine Broschüre "Bürgerinformation zum Durchführungsbericht" veröffentlicht.
Durchführungsbericht 2018
Bürgerinformation zum Durchführungsbericht


Elterngeld und ElterngeldPlus

Im Wochenbericht Nr. 35/2019 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) geht es um die nach wie vor sehr ungleiche Aufteilung von Elterngeld und ElterngeldPlus zwischen Müttern und Vätern.
DIW Wochenbericht 35/2019 - Interview "Von einer gleichmäßigen Aufteilung der Elternzeit zwischen Müttern und Vätern kann keine Rede sein"
DIW Wochenbericht 35/2019 - Beitrag "Elterngeld und Elterngeld Plus: Nutzung durch Väter gestiegen, Aufteilung zwischen Müttern und Vätern aber noch sehr ungleich"


Gleichstellungspolitische Zielsetzungen und Anforderungen an Vereinbarkeitspolitik

Durch die Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa wurde die Dokumentation des Fachgesprächs „Abkehr vom Zuverdiener-Modell – aber wohin? Gleichstellungspolitische Zielsetzungen und Anforderungen an Vereinbarkeitspolitik“ vom Oktober 2018 veröffentlicht.
Dokumentation


Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Sorgearbeit im Dienstleistungssektor

Durch ver.di wurde auf Grundlage des DGB-Index Gute Arbeit 2017 die Sonderauswertung "Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Sorgearbeit im Dienstleistungssektor" herausgegeben.
ver.di-Publikation


Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2019

Durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wurde der Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2019 veröffentlicht.
Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2019


Existenzgründungen von Frauen

Durch das Institut für Mittelstandsforschung IfM Bonn wurde in der Reihe "Daten und Fakten" die Nr. 24 mit dem Titel "Existenzgründungen von Frauen - aktuelle Entwicklungen" veröffentlicht.
IfM-Daten und Fakten Nr. 24 vom Juni 2019


Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten 2019

Durch das Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS) am GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften wurde der Bericht "Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten 2019" online zur Verfügung gestellt.
Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten 2019


Gehaltserwartungen von Studierenden

Durch das Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA) wurde eine Studie zu den Gehaltserwartungen von weiblichen und männlichen Studierenden in Deutschland vorgelegt.
IZA Discussion Paper No. 12522 (engl.)


Bildung auf einen Blick 2019

Durch die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) wurde der Bildungsbericht 2019 herausgegeben, in dem für OECD- und andere Länder die Teilnahmen, Ausgaben und Ergebnisse der verschiedenen Bildungssysteme aufgezeigt werden. Es werden zudem umfangreiche Bezüge zum Erwerbsleben und den Zusammenhängen von Bildung und Erwerbsbeteiligung vorgenommen. Der Bericht enthält nach Frauen und Männern differenzierte Daten.
Bildung auf einen Blick 2019


Methoden der Kompetenzerfassung in der beruflichen Erstausbildung

Durch das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) wurde in der Reihe "Wissenschaftliche Diskussionspapiere" unter der Heftnummer 206 die Publikation "Methoden der Kompetenzerfassung in der beruflichen Erstausbildung in Deutschland" veröffentlicht.
BIBB-Publikation


Anstieg bei Befristungen ohne Sachgrund

Laut einer Meldung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) vom 03.09.2019 hatten über drei Millionen Menschen im Jahr 2018 in Deutschland einen befristeten Arbeitsvertrag, wobei Frauen insgesamt sowie Jüngere, Teilzeitbeschäftigte und Menschen ohne deutschen Pass besonders häufig betroffen waren.
DGB-Arbeitsmarkt: Zahl des Monats, Meldung vom 03.09.2019


Befristete Beschäftigung 2018: Laufzeit der Verträge bei über der Hälfte der Zeitverträge unter einem Jahr

In einer Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes werden für das Jahr 2018 nach Frauen und Männern differenzierte Zahlen zur Dauer von Befristungen dargestellt.
DESTATIS-Pressemitteilung Nr. 349 vom 11.09.2019


Leiharbeit - neue Trends und alte Probleme

In der aktuellen Ausgabe der Reihe "arbeitsmarktaktuell" des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) geht es um die derzeitigen Charakteristika der Leiharbeit in Deutschland: Branchen, Vertragsformen und Risiken, Arbeitsentgelte und Beschäftigtengruppen.
DGB-arbeitsmarktaktuell 04/2019


Ältere Menschen auf dem Arbeitsmarkt

In der Reihe Kurzbericht des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wird unter der Nummer 15/2019 die Thematik Beschäftigung älterer Menschen, auch nach dem Renteneintritt, behandelt; es sind nach Frauen und Männern differenzierte Daten enthalten.
IAB-Kurzbericht 15/2019 vom 15.08.2019


Altersarmut in Deutschland

Durch die Bertelsmann-Stiftung wurde die Studie "Anstieg der Altersarmut in Deutschland: Wie wirken verschiedene Rentenreformen?" herausgegeben.
Bertelsmann-Studie


Digitale Kompetenzen im Alter

Durch die Bertelsmann Stiftung wurde die Studie „Digital souverän? Kompetenzen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter“ herausgegeben.
Studie


Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Agenda2030

Im Rahmen eines Briefings im Europäischen Parlament zur UN Sustainable Development Goals Summit und Climate Action Summit im September 2019 in New York wurde eine Zusammenfassung zum Stand der Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele und Unterziele der Agenda2030 veröffentlicht.
Briefing-Paper vom September 2019 (engl.)


Jugendstudie „Zukunft? Jugend fragen!“

Durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und das Umweltbundesamt wurden ausgewählte Ergebnisse der Jugendstudie „Zukunft? Jugend fragen!“ veröffentlicht.
Ausgewählte Ergebnisse der Jugendstudie „Zukunft? Jugend fragen!“


RENN-Netzwerk-Bericht 2019

Durch den Rat für Nachhaltige Entwicklung wurde der "RENN-Netzwerk-Bericht 2019" veröffentlicht.
RENN-Netzwerk-Bericht 2019


Neue Publikationen des Umweltbundesamtes

Stromverbrauch senken - Energieeinsparung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld "Stromverbrauch"
20 Jahre Anreize und Erleichterungen für EMAS
Evaluierung und Weiterentwicklung des EU-Emissionshandels aus ökonomischer Perspektive für die Zeit nach 2020 (EU-ETS-7)
Umweltbezogene und menschenrechtliche Sorgfaltspflichten als Ansatz zur Stärkung einer nachhaltigen Unternehmensführung
Arbeitszeitverkürzung – gut fürs Klima? - Treibhausgasminderung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld „Erwerbsarbeit“


Umweltschutz in der EU-Strukturfondsförderung

Durch das Umweltbundesamt wurde untersucht, wie die Möglichkeiten der Stärkung des Umweltschutzes in der EU-Strukturfondsförderung in Deutschland bislang genutzt werden. Im entsprechenden Abschlussbericht werden u. a. Empfehlungen dazu gegeben, wie die umweltpolitische Bedeutung der EU-Strukturfondsförderung erhöht werden kann.
Stärkung des Umweltschutzes in der EU-Strukturfondsförderung


Umsetzungsstand der nachhaltigkeitsbezogenen ESI-Förderung

Im Auftrag des Umweltbundesamtes wurde durch die TAURUS ECO Consulting GmbH der Bericht "Umsetzungsstand der nachhaltigkeitsbezogenen ESI-Förderung für kommunale Akteure in der Förderperiode 2014-2020" veröffentlicht.
Ergebnisbericht


Geschlechtergleichstellung in allen Lebenslagen

In einer aktuellen Pressemitteilung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) werden die neue Leiterin der Gleichstellungsabteilung sowie die Schwerpunkte der künftigen Arbeit, um Geschlechtergleichstellung in allen Lebenslagen zu erreichen, vorgestellt.
BMFSFJ-Pressemitteilung vom 20.08.2019


Leichte Zunahme bei den sog. Normalarbeitsverhältnissen

In einer Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes werden für das Jahr 2018 nach Frauen und Männern differenzierte Zahlen zu sog. Normalarbeitsverhältnissen und zur sog. atypischen Beschäftigung zur Verfügung gestellt.
DESTATIS-Pressemitteilung Nr. 325 vom 28.08.2019


Vereinbarkeitsrichtlinie der Europäischen Union

Der Vorschlag für eine EU-Richtlinie zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben wurde auf der Ebene der Europäischen Union inzwischen verankert und muss nun innerhalb von drei Jahren von den Mitgliedsstaaten in nationales Recht umgesetzt werden. Zielsetzungen sind die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige, die gerechtere Aufteilung der Elternzeit zwischen Frauen und Männern und die Förderung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt.
Information


Geschlechterrollen in Bedarfsgemeinschaften und die Auswirkung auf Beratung und Vermittlung im Jobcenter

Durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wurde der Kurzbericht 14/2019 "Bedarfsgemeinschaften im SGB II. Bei individueller Beratung und Vermittlung behalten Jobcenter auch den Haushalt im Blick" veröffentlicht, in dem es u. a. um die jeweiligen Geschlechterrollenaufteilungen innerhalb der Bedarfsgemeinschaft und die Auswirkung auf Beratung und Vermittlung im Jobcenter geht.
IAB-Kurzbericht 14/2019


Gender, Diversity und der wirtschaftliche Erfolg von Unternehmen

Auf der neuen Infoplattform "Gender, Diversity und der wirtschaftliche Erfolg von Unternehmen" des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) stehen Studien zu heterogenen Personalstrukturen und Unternehmenserfolg zur Verfügung.
IAB-Infoplattform


Frauen in Führungspositionen in den Bundesministerien und obersten Bundesbehörden

In einer Antwort der Bundesregierung (Drucksache 19/9204) vom 09.04.2019 auf eine Kleine Anfrage geht es um Frauen in Führungspositionen in den Bundesministerien und obersten Bundesbehörden.
Drucksache 19/9204


KfW-Gründungsmonitor 2019

Durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW Bankengruppe wurde unter dem Titel "Gründungstätigkeit in Deutschland stabilisiert sich: Zwischenhalt oder Ende der Talfahrt?" der KfW-Gründungsmonitor 2019 herausgegeben, in dem nach Frauen und Männern differenzierte Daten enthalten sind.
KfW-Gründungsmonitor 2019


Stellungnahme zum EU-Budget für das Jahr 2020

Durch den Ausschuss für die Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter (FEMM Committee) wurde eine Stellungnahme zum Budget der Europäischen Union für das Jahr 2020 veröffentlicht.
FEMM-Stellungnahme


Stellungnahme zu Gleichstellungsfragen

Durch den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) der Europäischen Union wurde eine Stellungnahme zu Gleichstellungsfragen veröffentlicht, in der u. a. eine integrierte und ehrgeizige Fünf-Jahres-Gleichstellungsstrategie der EU gefordert wird.
EWSA-Stellungnahme


Empfehlungen für eine wegweisende und nachhaltige Europäische Gleichstellungspolitik

In den Beschlüssen und Entschließungen der 29. Konferenz der Gleichstellungs- und Frauenminister*innen und -senator*innen der Länder (GFMK) vom 21.06.2019 sind Empfehlungen für eine wegweisende und nachhaltige Europäische Gleichstellungspolitik nach 2019 enthalten.
GFMK-Beschlüsse und Entschließungen vom 21.06.2019 (TOP 7.2, S. 27ff.)


Serviceangebot des Journalistinnenbundes: Genderleicht.de

Durch den Journalistinnenbund wurde ein Online-Serviceangebot mit nützlichen Tipps und Tools zur Verfügung gestellt, wie diskriminierungsfrei geschrieben und gesprochen werden kann.
Genderleicht.de


Materialien zum Förderschwerpunkt "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung"

Auf der Website des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) stehen Materialien der 18 Modellversuche des Förderschwerpunkts „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung“ (BBNE) zur Verfügung, bspw. wissenschaftliche Artikel, Materialien für Fortbildungen und Curricula sowie Videos, Broschüren etc.
BIBB-Website


Online-Befragung der Europäischen Kommission

Alle Europäer*innen haben die Möglichkeit, an einer Online-Konsultation der Europäischen Kommission zur Zukunft Europas teilzunehmen.
zur Online-Konsultation


Veranstaltungshinweise

Frauen in Europa

Am 08.10.2019 findet in der Arbeitnehmerkammer Bremen die zweistündige Veranstaltung "Frauen in Europa" zur Gleichstellung von Frauen und Männern im Arbeitsleben statt. Es wird um die rechtlichen Rahmenbedingungen, EU-Förderinitiativen und Programme sowie über die Zukunft der Geschlechtergleichstellung in der Europäischen Union gehen.
Informationen


DGCN Konferenz & Global Goals Forum

Am 10.10.2019 wird zur Konferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks (DGCN) und zum Global Goals Forum nach Berlin eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Denken - Sprechen - Gendern

Vom 10.-11.10.2019 wird zur Tagung "Denken - Sprechen - Gendern" ins Leibnizhaus Hannover eingeladen.
Einladung, Programm und Anmeldung


Bundesfachseminar „Pflege – eine Herausforderung für Alle“

Durch den Deutschen Frauenring e. V. wird vom 11.-12.10.2019 in Bad Pyrmont das Bundesfachseminar „Pflege – eine Herausforderung für Alle“ veranstaltet.
Informationen und Programm


Barcamp Gender NRW 2019

Am 12.10.2019 wird durch die Friedrich-Ebert-Stiftung (Landesbüro Nordrhein-Westfalen) in Köln das Barcamp Gender NRW 2019 veranstaltet.
Informationen und Anmeldung


Impulse für einen Perspektivwechsel in der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

Am 12.10.2019 wird zur Veranstaltung "N-Laboratorium: Migration, Gerechtigkeit und Partizipation: Impulse für einen Perspektivwechsel in der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie" nach Mainz eingeladen. Eine Anmeldung ist noch bis zum 01.10.2019 möglich.
Informationen, Programm und Anmeldung


Dialogforum zur Vorbereitung der 64. Sitzung der Frauenrechtskommission

Am 16.10.2019 wird in Berlin das Dialogforum zur Vorbereitung der 64. Sitzung der Frauenrechtskommission veranstaltet.
Website von UN WOMEN Deutschland


eGovernment Monitor 2019

Am 16.10.2019 findet im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat das Fachgespräch E-Government statt. Auf der Veranstaltung werden die Studienergebnisse des eGovernment Monitor 2019 vorgestellt.
Informationen, Programm und Anmeldung


Interdisziplinäre Konferenz zur Beziehung von Mensch, Maschine und Geschlecht

Vom 16.-19.10.2019 wird an die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig zur Interdisziplinären Konferenz zur Beziehung von Mensch, Maschine und Geschlecht eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Konferenz "Gerechter ist besser!? – Aktuelle verteilungspolitische Herausforderungen"

Am 17.10.2019 veranstalten der Deutsche Gewerkschaftsbund und das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut der Hans-Böckler-Stiftung in Berlin die Konferenz "Gerechter ist besser!? – Aktuelle verteilungspolitische Herausforderungen".
Informationen, Programm und Anmeldung


Frauenwirtschaftstage 2019

Im Rahmen der landesweiten Frauenwirtschaftstage 2019 "Female Leadership – Frauen in Führungspositionen und unternehmerischer Verantwortung" findet am 17.10.2019 an der Hochschule Pforzheim eine halbtägige Netzwerkveranstaltung mit Workshops für Frauen statt.
Informationen, Programm und Anmeldung


Tagung "Transformation = [Nachhaltig + Digital]"

Am 24.10.2019 wird in Berlin die Jahrestagung des Öko-Instituts unter dem Titel "Transformation = [Nachhaltig + Digital]. Politische Gestaltung zwischen Möglichkeiten, Risiken und falschen Versprechungen" veranstaltet.
Informationen, Programm und Anmeldung


Fachtagung zu Ergebnissen des Deutschen Alterssurveys

Am 24.10.2019 wird in Berlin die Fachtagung „Altern Frauen anders als Männer? Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys“ veranstaltet.
Informationen, Programm und Anmeldung


Strategien gegen Ost-West-Diskriminierung

Vom 25.-26.10.2019 wird in Berlin durch die Friedrich-Ebert-Stiftung ein Praxisworkshop zum Thema Diskriminierung und Intersektionalität mit dem Titel "Inter... was? Strategien gegen Ost-West-Diskriminierung und für mehr Zusammenhalt aus intersektionaler Perspektive" zum Thema Diskriminierung und Intersektionalität für Aktive aus Politik, Gesellschaft, Kultur und Medien veranstaltet.
Informationen und Programm
Anmeldung


Fachtagung Geschlechtervielfalt

Am 26.10.2019 wird durch den Landesfrauenrat Niedersachsen und das Landesbüro Niedersachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Fachtagung Geschlechtervielfalt nach Springe eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Kongress "Digitaler Kapitalismus"

Vom 29.-30.10.2019 wird durch die Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin zum Kongress "Digitaler Kapitalismus" eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Berufsbildung 4.0 – Digitalisierung und Künstliche Intelligenz

Durch das Bundesinstitut für Berufsbildung wurde die neue Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Arbeits- und Berufewelt – Umsetzungsbeispiele aus der Praxis" initiiert, die am 29.-30.10.2019 startet.
Informationen


Zukunftstechnologien smart³ - global: nachhaltig: digital

Am 27.09., 01.11. und 15.11.2019 findet die dreiteilige Workshop- und Vernetzungsreihe "Zukunftstechnologien smart³ - global: nachhaltig: digital" statt.
Informationen und Einladung


Save the date: Equal Pay Day Auftaktforum

Am 04.11.2019 wird im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Berlin das "Equal Pay Day Auftaktforum" veranstaltet. Weitere Informationen folgen.


12. Kommunale Klimakonferenz

Vom 05.-06.11.2019 findet in Berlin die 12. Kommunale Klimakonferenz "Kommunale Beschaffung – Klima und Ressourcen im Blick" statt.
Informationen, Programm und Anmeldung


Die Agenda 2030: Systemische Perspektiven

Am 07.11.2019 wird unter dem Titel "Die Agenda 2030: Systemische Perspektiven" in Düsseldorf eine Konferenz zu den UN-Nachhaltigkeitszielen veranstaltet.
Informationen, Programm und Anmeldung


Sprache • Macht • Bildung

Vom 07.-08.11.2019 wird die Tagung des Rates für Migration „Sprache • Macht • Bildung“ in Berlin veranstaltet.
Informationen, Programm und Anmeldung


Wissenschaftsforum 2019 zur Nachhaltigkeit an Fernhochschulen

Am 08.11.2019 findet in Darmstadt das Wissenschaftsforum 2019 zur Nachhaltigkeit an Fernhochschulen statt. Schwerpunktthema ist die „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der akademischen Fernlehre".
Informationen, Programm und Anmeldung


Greenday - der Orientierungstag für Umweltberufe

Am 12.11.2019 findet bundesweit der Green Day statt, an dem Schüler*innen einen Einblick in Berufs- und Studienperspektiven im Bereich Umwelt- und Klimaschutz erhalten.
zur Website


Save the date: Fachtag „Vielfalt – wir leben sie! 2019“

Am 13.11.2019 findet in Moers der Fachtag „Vielfalt – wir leben sie! 2019“ der Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen e. V. (AGOT NRW) statt.
Informationen


Geld und Geschlecht – Tatsachen, Tabus und Träume

Am 15.11.2019 wird in Bochum die Jahrestagung des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW zum Thema "Geld und Geschlecht – Tatsachen, Tabus und Träume" durchgeführt.
Informationen
Einladung und Programm
Anmeldung


Girls for Global Goals

Die Jahrestagung 2019 des dib (deutscher ingenieurinnen bund e. v.) findet vom 15.-17.11.2019 unter dem Motto "Girls for Global Goals" in Hamburg statt. Weitere Informationen folgen.
zur dib-Website


Bildet Banden! Dein ♀-Power-Netzwerktag

Am 16.11.2019 findet im Rahmen des Projektes "Was verdient die Frau? Wirtschaftliche Unabhängigkeit!" des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) die Veranstaltung "Bildet Banden! Dein ♀-Power-Netzwerktag" statt.
Informationen, Programm und Anmeldung


EEB-Konferenz 2019

Unter dem Titel "Sailing the Winds of Change for Europe's Environment" findet am 18.11.2019 im Umweltforum Berlin die Jahreskonferenz des Europäischen Umweltbüros EEB - European Environmental Bureau statt.
Informationen, Programm und Anmeldung (engl.)


Future Sustainability Congress 2019

Am 19.11.2019 wird in Hamburg der Future Sustainability Congress 2019 - der Kongress für die Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft veranstaltet.
Informationen, Programm und Anmeldung


WSI Herbstforum 2019

Vom 19.-20.11.2019 findet unter dem Titel „Licht und Schatten des Beschäftigungsbooms. Was bringt die Transformation von Arbeit und Wirtschaft?“ in Berlin das Herbstforum 2019 des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung statt.
Informationen, Programm und Anmeldung


Tagung "Haltung zeigen – Antifeminismus solidarisch begegnen"

Vom 21.-22.11.2019 wird auf dem factory Campus in Düsseldorf die Netzwerk-Tagung "Haltung zeigen – Antifeminismus solidarisch begegnen" veranstaltet.
Informationen


Klimawandelfolgen in Deutschland – Bereit zu handeln für bessere Vorsorge

Vom 26.-27.11.2019 wird im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit der Nationale Dialog „Klimawandelfolgen in Deutschland – Bereit zu handeln für bessere Vorsorge“ veranstaltet.
Informationen


Save the date: Kongress zu Zukunftsfragen der Antidiskriminierungsarbeit

Vom 02.-03.12.2019 finden unter dem Motto „Was divers macht“ in Berlin die Antidiskriminierungstage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes statt. Weitere Informationen folgen.
Website der Antidiskriminierungsstelle des Bundes


Zukunftswerkstatt #Arbeitswelt 2025

Am 03.12.2019 wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zur Zukunftswerkstatt #Arbeitswelt 2025 nach Erfurt eingeladen, um dort die vielfältigen Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung der Arbeitswelt zu diskutieren, wobei insbesondere auch kleine und mittlere Unternehmen zur Teilnahme aufgefordert sind.
Informationen, Programm und Anmeldung


Jahreskonferenz der Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit "wpn2030"

Vom 05.-06.12.2019 findet in Berlin die Jahreskonferenz der Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit "wpn2030" statt.
Informationen


Save the date: Gleichstellung - gerade jetzt!

Vom 19.-20.03.2020 wird in Dresden die 4. Nationale Konferenz in Umsetzung der Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene unter dem Motto "Gleichstellung - gerade jetzt!" veranstaltet.
Informationen


Im Auftrag von
Bundesministerium für Arbeit und SozialesEuropäischer Sozialfonds für DeutschlandEuropäische UnionZusammen. Zukunft. Gestalten.