links

 

Aktuelles

Eine neue europäische Strategie für die Gleichstellung der Geschlechter wird noch im ersten Quartal 2020 vorgelegt

Durch die Europäische Kommission wurde eine Mitteilung über die Schaffung eines starken sozialen Europas für einen gerechten Übergang vorgestellt. Darin wird u. a. benannt, dass eine neue europäische Strategie für die Gleichstellung der Geschlechter bereits im ersten Quartal 2020 vorgelegt werden wird.
Mitteilung der Europäischen Kommission vom 14.01.2020


Gender Employment und Income Gap in der EU

Im Gemeinsamen Beschäftigungsbericht 2020 der Europäischen Kommission sind u. a. Daten zu den Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern bei der Beschäftigung und im Einkommen enthalten (Gender Employment und Income Gap).
Joint Employment Report 2020


Diskriminierung von LGBTI-Personen in Mitgliedsstaaten der EU verurteilt

In einer Resolution des Europäischen Parlaments werden die innerhalb der Europäischen Union durch Staaten, Staatsbeamte, nationale und lokale Regierungen und Politiker*innen verübten Angriffe auf Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Inter*-Personen (LGBTI) in der EU verurteilt.
Pressemitteilung des Europäischen Parlaments vom 18.12.2019 (engl.)


Gleichstellungsstrategie der Bundesregierung für 2020 angekündigt

In einer Pressemitteilung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) wurde die Verabschiedung einer Gleichstellungsstrategie der Bundesregierung noch für dieses Jahr angekündigt. Zudem wurde mitgeteilt, dass die EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands ab Sommer 2020 dafür genutzt werden soll, die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern voranzubringen.
BMFSFJ-Pressemitteilung vom 14.01.2020


Genderungleichheiten in der digitalisierten Welt

Durch das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. und die Initiative D21 e. V. wurde die Studie "Digital Gender Gap. Lagebild zu Gender(un)gleichheiten in der digitalisierten Welt" veröffentlicht.
Studie


Gender Budgeting Bericht 2019

Durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales wurde der Gender Budgeting Bericht 2019 für das Operationelle Programm ESF Bund Förderperiode 2014–2020 herausgegeben.
Gender Budgeting Bericht 2019


EWL-Stellungnahme zum mehrjährigen Finanzrahmen der Europäischen Union

Durch die Europäische Frauenlobby/European Women's Lobby (EWL) wurde eine Stellungnahme zum mehrjährigen Finanzrahmen der Europäischen Union "An EU budget that works for women’s rights and equality between women and men" herausgegeben.
EWL-Stellungnahme (engl.)


EIGE-Bericht zu Frauen in Parlamenten und weitere Gleichstellungsthemen

Durch das Europäische Institut für Gleichstellungsfragen EIGE werden Artikel und Berichte zu Gleichstellungsthemen veröffentlicht.
Report "Gender equality in national parliaments across the EU and the European Parliament" (engl.)
Education and training of migrant women: What works? (engl.)
Ageing societies, migration and climate change bring new challenges for gender equality (engl.)


Frauen in leitenden Positionen: Leider nichts Neues auf den Führungsetagen

Durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wurde in der Reihe IAB-Kurzbericht die Publikation "Frauen in leitenden Positionen: Leider nichts Neues auf den Führungsetagen" herausgegeben.
IAB-Kurzbericht 23/2019


Auswirkungen der Digitalisierung auf Geschlechterungleichheiten

In der Reihe Discussion Paper des Harriet Taylor Mill-Instituts für Ökonomie und Geschlechterforschung der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin wurde die Publikation "Auswirkungen der Digitalisierung auf Geschlechterungleichheiten. Eine empirische Untersuchung auf der Branchenebene" herausgegeben.
Discussion Paper 39, 12/2019


Erwerbstätigkeit von Eltern mit kleinen Kindern

Laut einer Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes sind in Ostdeutschland nach wie vor häufiger als in Westdeutschland beide Elternteile von Kindern unter drei Jahren vollzeiterwerbstätig. Zwar hat sich die Erwerbstätigkeit von Frauen mit Kindern in Westdeutschland ebenfalls erhöht, es überwiegt aber das Modell "Vater in Vollzeit, Mutter in Teilzeit". (In die bei DESTATIS vorliegenden Ergebnisse wurden gleichgeschlechtliche Elternpaare nicht einbezogen.)
DESTATIS-Pressemitteilung Nr. 473 vom 11.12.2019


Unternehmenskennzahlen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben

Durch die Prognos AG Berlin wurden im Kontext des Fortschrittsindex' Vereinbarkeit Ergebnisse der repräsentativen Unternehmensbefragung online zur Verfügung gestellt.
zur Website von Prognos


Gebührenbefreiung des letzten Kita‑Jahres: Mütter weiten ihre Arbeitszeit nur kurzfristig aus

Im Wochenbericht Nr. 48/2019 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) werden Zusammenhänge zwischen der Erwerbstätigkeit von Frauen mit Kindern und Kinderbetreuungskosten untersucht.
Beitrag zum Arbeitszeitumfang von Frauen mit Kindern im DIW Wochenbericht 48/2019


Entlastung gesucht. Gute Politik für Frauen mit geringem Einkommen

In der Reihe "Für ein besseres Morgen" der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist die Publikation "Entlastung gesucht. Gute Politik für Frauen mit geringem Einkommen" erschienen.
FES-Publikation


Faire Bezahlung in der Unternehmenspraxis

Durch das Fair Pay Innovation Lab fpi wurde die Handreichung "Fair Pay Kompass. Wie gelingt faire Bezahlung in der Unternehmenspraxis?" veröffentlicht.
fpi-Publikation


Sexismus im Alltag. Wahrnehmungen und Haltungen der deutschen Bevölkerung

Durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) wurde die Pilotstudie "Sexismus im Alltag. Wahrnehmungen und Haltungen der deutschen Bevölkerung" veröffentlicht.
BMFSFJ-Pilotstudie


Arm trotz Arbeit

Durch die Bertelsmann Stiftung wurde der aktuelle Bericht zur sozialen Gerechtigkeit in der EU und OECD veröffentlicht. Im Bericht werden sechs Dimensionen sozialer Gerechtigkeit bewertet: Armutsvermeidung, Gerechte Bildungschancen, Zugang zum Arbeitsmarkt, Generationengerechtigkeit, Gesundheit sowie Soziale Inklusion und Nicht-Diskriminierung.
Index Report 2019 (engl.)
Kurzfassung Index Report 2019 (dt.)


Starke Nichtinanspruchnahme von Grundsicherung deutet auf hohe verdeckte Altersarmut

Im Wochenbericht Nr. 49/2019 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) steht die Thematik Nichtinanspruchnahme von Grundsicherung und verdeckte Altersarmut im Fokus.
Beitrag zur Nichtinanspruchnahme von Grundsicherung und verdeckter Altersarmut im DIW Wochenbericht 49/2019


Stellungnahme "Integration von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt"

Durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wurde die Stellungnahme "Zur Integration von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt" herausgegeben.
IAB-Stellungnahme 19/2019


Der Großteil der Beschäftigten mit Fluchtgeschichte wurde in kleinen und mittleren Betrieben eingestellt

Im Magazin des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) "IAB-Forum" ist am 06.12.2019 der Beitrag "Der Löwenanteil der Geflüchteten wird in kleinen und mittleren Betrieben eingestellt" erschienen.
IAB-Forum vom 06.12.2019


Arbeiten am Limit

Der Report 2019 zum DGB-Index Gute Arbeit wurde unter dem Themenschwerpunkt Arbeitsintensität mit dem Titel „Arbeiten am Limit“ veröffentlicht.
DGB-Index Gute Arbeit 2019


Bildungsgerechtigkeit

In Band II der aktuellen PISA-Studie liegt der Fokus auf der Bildungsgerechtigkeit u. a. im Hinblick auf Geschlecht, auf den sozioökonomischen Status und Migrationskontext.
PISA 2018 Results. Where all students can succeed. Volume II (engl.)


Rechtsexpertise zum Bedarf einer Präzisierung und Erweiterung der im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz genannten Merkmale

Durch die Antidiskriminierungsstelle des Bundes wurde eine "Rechtsexpertise zum Bedarf einer Präzisierung und Erweiterung der im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz genannten Merkmale" herausgegeben.
Rechtsexpertise der Antidiskriminierungsstelle des Bundes


Policies for Inclusive Entrepreneurship

Durch die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung OECD und die Europäische Union wurde die Publikation "The Missing Entrepreneurs 2019: Policies for Inclusive Entrepreneurship" herausgegeben.
Publikation (engl.)


Vielfalt fair gestalten

Durch den Verein Charta der Vielfalt wurde die Handreichung "Vielfalt fair gestalten. Diversity Management für betriebliche Interessenvertretungen" herausgegeben.
Vielfalt fair gestalten


Umfrage zur Unterstützung aus dem Europäischen Sozialfonds für Bildung

In einer Online-Konsultation der Europäischen Kommission werden alle Bürger*innen aufgefordert, die Unterstützung aus dem Europäischen Sozialfonds für Bildung im Zeitraum 2014-2018 zu bewerten.
Online-Konsultation der Europäischen Kommission zur Unterstützung aus dem Europäischen Sozialfonds für Bildung


Vier Jahre Agenda 2030

Unter dem Titel "Vier Jahre Agenda 2030: Die Politik ist am Zug" wurde die jährliche Auswertung für Deutschland zur Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 veröffentlicht.
Vier Jahre Agenda 2030


Ein europäischer Grüner Deal

Die Europäische Kommission hat den europäischen "Grünen Deal" vorgestellt, um als erster Kontinent bis 2050 klimaneutral zu werden.
Informationen
Mitteilung der Europäischen Kommission zum Grünen Deal
Pressemitteilung des Deutschen Naturschutzrings (DNR)
DNR-Bewertung des Grünen Deals


Education for Sustainable Development

Durch die UNESCO (Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) wurde das neue Programm zur Bildung für nachhaltige Entwicklung "ESD for 2030" (Education for Sustainable Development: Towards achieving the SDGs) verabschiedet.
Mitteilung "ESD for 2030"


Bildung und Forschung als Schlüssel für eine nachhaltige Zukunft

Durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wurde der Ressortbericht zur nachhaltigen Entwicklung "Bildung und Forschung als Schlüssel für eine nachhaltige Zukunft" veröffentlicht.
BMBF-Publikation


Sechster Bundesländervergleich erneuerbare Energien: Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg an der Spitze

Im Wochenbericht Nr. 48/2019 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) wird ein Bundesländervergleich der Nutzung erneuerbarer Energien vorgenommen.
Beitrag "Sechster Bundesländervergleich erneuerbare Energien" im DIW Wochenbericht 48/2019


25. Weltklimakonferenz: "Jetzt nach vorne schauen"

Durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) wurde im Nachgang zur Weltklimakonferenz von Madrid eine Pressemitteilung veröffentlicht.
BMU-Pressemitteilung vom 15.12.2019


Klima-Risiko-Index 2020

Durch Germanwatch wurde der Globale Klima-Risiko-Index 2020 veröffentlicht.
Globaler Klima-Risiko-Index 2020


Bericht zur Umwelt in Europa

Durch die Europäische Umweltagentur wurde der Bericht "Die Umwelt in Europa - Zustand und Ausblick 2020" herausgegeben.
Die Umwelt in Europa - Zustand und Ausblick 2020


Nachhaltigkeits-App "NachhaltICH"

Durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wurde eine Smartphone-Application entwickelt, die spielerisch an nachhaltige Themen heranführt.
App "NachhaltICH"


Neue Publikationen des Umweltbundesamtes

Identifizierung neuer gesellschaftspolitischer Bündnispartner und Kooperationsstrategien für Umweltpolitik: Hypothesen zum Verhältnis von Umwelt- und Sozialpolitik – eine erste Bestandsaufnahme
UMID 02/2019 - Umwelt + Mensch Informationsdienst
Politikanalyse zur Evaluation der Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel (DAS) – Evaluationsbericht
Handreichung zur Entwicklung von Methoden für die Evaluation von Anpassungsstrategien


Online-Befragung der Europäischen Kommission

Alle Europäer*innen haben die Möglichkeit, an einer Online-Konsultation der Europäischen Kommission zur Zukunft Europas teilzunehmen.
zur Online-Konsultation


Veranstaltungshinweise

Coding Utopia - Der Umwelt-Hackathon

Durch die Bundesgeschäftsstelle der Naturfreunde Jugend wird vom 24.-26.01.2020 in Berlin der Umwelt-Hackathon durchgeführt.
Informationen und Anmeldung


Forum Bits & Bäume: Welche umwelt- und wirtschaftspolitischen Instrumente machen die Digitalisierung zukunftsfähig?

Am 27.01.2020 wird in Berlin das zweite Forum Bits & Bäume veranstaltet, dieses Mal unter der Fragestellung "Welche umwelt- und wirtschaftspolitischen Instrumente machen die Digitalisierung zukunftsfähig?".
Informationen, Programm und Anmeldung


Umwelt und Klima – Wohin wollen wir?

Am 31.01.2020 wird zur Veranstaltung "Umwelt und Klima – Wohin wollen wir? Forum zur Jugendstudie „Zukunft? Jugend fragen!“" nach Berlin eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Jenseits der Gläsernen Decke – Professorinnen zwischen Anerkennung und Marginalisierung

Vom 03.-05.02.2020 wird zur wissenschaftlichen Tagung "Jenseits der Gläsernen Decke – Professorinnen zwischen Anerkennung und Marginalisierung" an die TU Darmstadt eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Konferenz: Digitalisierung braucht Vielfalt

Am 05.02.2020 findet an der Fachhochschule Bielefeld die Konferenz "Digitalisierung braucht Vielfalt" statt.
Informationen und Anmeldung


Die Wirtschaft im Zeichen des Klimawandels

Am 06.02.2020 wird in Sinsheim die Tagung "Die Wirtschaft im Zeichen des Klimawandels. Nachhaltige Supply Chain Prozesse für Mensch, Umwelt und den Unternehmenserfolg" veranstaltet.
Informationen, Programm und Anmeldung


Save the date: PLEASE MIND THE GAP - Geschlechter(un)gerechtigkeit an Hochschulen

Am 11.02.2020 findet in Essen der Gender-Kongress 2020 des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen unter dem Titel "PLEASE MIND THE GAP - Geschlechter(un)gerechtigkeit an Hochschulen" statt.
Informationen


Fachtagung Klima-Gestaltungsplan

Am 12.02.2020 wird zur Fachtagung "Klima-Gestaltungsplan - Anforderungen an das Planungsinstrument" nach Nordhausen eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Dialogforum zur Vorbereitung der 64. Sitzung der UN-Frauenrechtskommission

Am 19.02.2020 wird im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Berlin das Dialogforum zur Vorbereitung der 64. Sitzung der Frauenrechtskommission der Vereinten Nationen veranstaltet.
Informationen


Save the date: Fachkongress Digitale Gesellschaft 2020

Am 25.02.2020 wird in Berlin der Fachkongress Digitale Gesellschaft 2020 der Initiative D21 veranstaltet. Weitere Informationen folgen.
Website der Initiative D21


Equal Care Day

Am 29.02.2020 wird bundesweit der Equal Care Day mit zahlreichen Veranstaltungen durchgeführt.
Informationen


Arbeit in der digitalisierten Welt

Am 03.03.2020 wird zur Konferenz "Arbeit in der digitalisierten Welt" nach Köln eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


Transformationsakademie 2020: Digitalisierung nachhaltig gestalten

Vom 13.-15.03.2020 wird zur "Transformationsakademie 2020: Digitalisierung nachhaltig gestalten" nach Hannover eingeladen.
Informationen, Programm und Anmeldung


12. BilRess-Netzwerkkonferenz

Am 17.03.2020 wird in Berlin die 12. BilRess-Netzwerkkonferenz "Ressourcenleichte Informations- und Kommunikationstechnik - Welche Ressourcenbildung wird gebraucht?" durchgeführt.
Informationen, Programm und Anmeldung


Equal Pay Day

Am 17.03.2020 wird bundesweit der Equal Pay Day veranstaltet.
Equal Pay Day-Website


Save the date: MINTdabei-Abschlusstagung

Vom 18.-19.03.2020 findet an der Universität Siegen die Abschlusstagung des Projektes "MINTdabei" statt.
Informationen


Gleichstellung - gerade jetzt!

Vom 19.-20.03.2020 wird in Dresden die 4. Nationale Konferenz zur Umsetzung der Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene unter dem Motto "Gleichstellung - gerade jetzt!" veranstaltet.
Programm
Anmeldung


Save the date: Tagung "Machtfragen der Digitalisierung"

Vom 19.-20.03.2020 wird zur Tagung der Hans Böckler Stiftung "Machtfragen der Digitalisierung" nach Düsseldorf eingeladen.
Informationen


RENN.nord Jahreskonferenz 2020

Am 25.03.2020 wird in Bremen unter dem Titel "Unternehmen.Wandeln.Werte" die Jahreskonferenz 2020 von RENN.nord, dem Netzwerk für Nachhaltigkeit in den norddeutschen Bundesländern, veranstaltet.
Informationen, Programm und Anmeldung


Girls'Day und Boys'Day 2020

Am 26.03.2020 wird der nächste Girls'Day und Boys'Day zur Förderung des Nachwuchses frei von Geschlechterklischees veranstaltet.
Informationen zum Girls'Day
Informationen zum Boys'Day


Save the date: Tagung „Sozial-ökologische Transformation“

Am 02.04.2020 wird zur Tagung „Sozial-ökologische Transformation“ des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans Böckler Stiftung nach Berlin eingeladen.
Informationen


Save the date: Zukunftswerkstatt Digitalisierung gestalten - Qualifizierung und Weiterbildung

Vom 29.-30.04.2020 wird zur Veranstaltung "Zukunftswerkstatt Digitalisierung gestalten - Qualifizierung und Weiterbildung" nach Berlin in die ver.di Bundeszentrale eingeladen.
Informationen


Save the date: 7. Fachtagung „kommunal mobil“

Vom 11.-12.05.2020 findet in Dessau-Roßlau die siebte Fachtagung „kommunal mobil“ statt. Der Titel der Veranstaltung lautet "Digitalisierung.Verkehr.Umwelt".
Informationen


Save the date: 3. Fachtagung Klischeefrei

Am 08.06.2020 wird zur 3. Fachtagung der Initiative Klischeefrei nach Berlin eingeladen. Weitere Informationen folgen.
zur Website der Initiative Klischeefrei
zur Website der Programmstelle Berufsorientierung


35. Deutscher Naturschutztag 2020

Vom 01.-05.09.2020 wird zum 35. Deutschen Naturschutztag nach Wiesbaden eingeladen.
Informationen und vorläufiges Programm


Im Auftrag von
Bundesministerium für Arbeit und SozialesEuropäischer Sozialfonds für DeutschlandEuropäische UnionZusammen. Zukunft. Gestalten.