geringer Kontrast
hoher Kontrast
links

 

 

Evaluation

Erst durch eine gleichstellungsorientierte Perspektive in der Evaluierung von Programmen und Projekten wird es möglich, die geschlechtsbezogenen Wirkungen und die Erreichung von Gleichstellungszielen festzustellen. Ein spezifisches Aufgabenfeld der Evaluation kann zudem die Evaluierung der Gender Mainstreaming-Umsetzung sein, das heißt zu untersuchen, wie Gender Mainstreaming in den Strukturen und Abläufen verankert und in den Programmen und Projekten umgesetzt wurde.
Auf dieser Seite finden Sie Materialien zur Thematik Evaluation und Gender Mainstreaming sowie beispielhafte Evaluationsstudien.


 

Agentur für Gleichstellung im ESF (Hg) / Pimminger, Irene / Frey, Regina: Leitfaden zur Evaluierung des Querschnittsziels Gleichstellung in Programmen. Berlin 2011

Link


 

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) (Hg) / Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung e. V. / Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik: Evaluation der Modellprojekte „Bürgerarbeit“. BMAS-Forschungsbericht 458. Tübingen / Köln / Berlin 2015

Link


 

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Hg): Zusammenfassung des Endberichts der Evaluation des Operationellen Programms des Bundes für den ESF in der Förderperiode 2007-2013. Bonn 2016

Link


 

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Hg): Evaluation des ESF-Bundesprogramms zur Eingliederung langzeitarbeitsloser Leistungsberechtigter nach dem SGB II auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt – Zwischenbericht. Berlin 2019

Link


 

Department for Work and Pensions (ed) / McNaughton Nicholls, Carol et al.: Evaluation of Gender Equality and Equal Opportunities within the European Social Fund (England and Gibraltar ESF programme). Research Report No 667. Norwich 2010

Link


 

Europäische Kommission (Hg): ESF Ex-post Evaluierung. Synthese 2007-2013. EU Synthesebericht - Zusammenfassung. Vertrag VC/2015/0098. Luxemburg 2016

Link


 

European Institute for Gender Equality (ed): Gender Equality in Power and Decision-Making. Review of the Implementation of the Beijing Platform for Action in the EU Member States. Luxemburg 2015

Link


 

European Parliament (ed) / Fondazione Giacomo Brodolini: Data for the evaluation of the European semester process from a gender equality perspective. Bruessels 2012

Link


 

Meseke, Henriette: Arbeitstreffen der EP-EvaluatorInnen und der Programmevaluierung zum Thema Gender Mainstreaming und Chancengleichheit im Rahmen der GI EQUAL am 11. Juli 2003


 

Rösgen, Anne: Zur Evaluation von Chancengleichheit und Gender Mainstreaming. Vortrag von Dr. Anne Rösgen zum Arbeitstreffen EP-EvaluatorInnen und Programm-Evaluation am 11. Juli 2003. Equal/Forschungsgemeinschaft für Außenwirtschaft, Struktur- und Technologiepolitik. Bremen 2003


 

Training and Employment Research Unit (TERU) / Metis GmbH (Hgg): Final Synthesis Report on Women and Young People. ESF Expert Evaluation Network. UK-Glasgow / Vienna 2013

Link


 

Wroblewski, Angela / Lassnigg, Lorenz / Kahlhammer, Elisa: Evaluation von GM Implementationsprozessen. In: Qualitätsentwicklung Gender Mainstreaming Bd. 5. Wien 2007

Link


Im Auftrag von

Logo des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales
Logo des Europäischen Sozialfonds für Deutschland
Logo der Europäischen Union
ESF-Claim „Zusammen. Zukunft. Gestalten.“